Economy Meets Art
Start · News-Archiv · Philipp Geist – Lichtinstallation Burg Alsdorf

Philipp Geist – Lichtinstallation Burg Alsdorf

Rund um die Alsdorfer Burg fand am 15. Juni 2013 eine ganz besondere „Erleuchtung" statt: Der mehrfach preisgekrönte Berliner Künstler Philipp Geist hat die Burg mit einer eigens kreierten Licht- und Videoinstallation in ein ganz neues und unerwartetes Licht gesetzt. Die eigens für Alsdorf im Rahmen des Kulturfestivals der StädteRegion erstellte Inszenierung wird den gut 2.000 Zuschauern noch lange im Gedächtnis bleiben. Das rund 20 minütige Video gibt eine gute Vorstellung von dem einmaligen Kunstevent.

Philipp Geist haben seine Licht- und Videoinstallation berühmt gemacht. Der Berliner Künstler verleiht Bauwerken mit Projektionen und gezielter Beleuchtung nicht einfach nur ein neues Gesicht, sondern erzählt auf und mit ihnen sogar Geschichten. Dafür legt er die Maße und Gegebenheiten eines Gebäudes für eine Licht- und Video-Installation zugrunde. So gelingt es ihm, die Illusion zu schaffen, in den Fenstern würden Kerzen flackern, die Rahmen würden strahlen und sich ausdehnen oder die Fassade eine andere Struktur annehmen. Nach Performances in Berlin, Bangkok, Vancouver und Rom, die ein Spektakel für Zuschauermassen waren, konnte er auch in Alsdorf begeistern.

Dim lights

kukhaus

Kunst- und Kulturzentrum der StädteRegion Aachen
Austraße 9
52156 Monschau
Telefon/Fax: 02472 - 803194
info@kuk-monschau.de

Öffnungszeiten:
Di - Fr: 14.00 - 17.00 Uhr
Sa, So: 11.00 - 17.00 Uhr
Montags geschlossen
Parken direkt am Haus auf der Straße oder im Parkhaus möglich.


KuK Monschau

 
Banner
© 2001 - 2011, Kunst- und Kulturzentrum der StädteRegion Aachen in Monschau