Economy Meets Art
Start · News-Archiv · Cartoon-Wettbewerb 2013

Cartoon-Wettbewerb 2013

7. Internationaler Cartoon-Wettbewerb des KuK e. V. in Kooperation mit dem Zeitungsverlag Aachen und der StädteRegion Aachen

Money must be funny

Geld regiert die Welt. Diese Redensart war schon zu Beginn des 17. Jahrhunderts so bekannt, dass man sie in Druckwerken findet. Und im Zeitalter von Online-Commerce, Börsencrashs und Rettungspaketen für finanziell wankende Staaten ist der Charme der zahlungskräftigen Scheinchen um einige Facetten reicher. Doch warum ist das so? Und wo führt das hin? Sind neben dem obligatorischen Flachbildfernseher, der glänzenden Limousine und dem Whirlpool auf der Teakholz-Terrasse etwa auch Liebe, Aufmerksamkeit, Ruhm, Macht, der Traumjob, am Ende sogar das Wunschkind käuflich? Und wenn ja: Wie weit geht Otto Normalverbraucher, um an die nötigen Groschen zu kommen?

Der gleichnamige Trägerverein des KuK – Kunst- und Kulturzentrums Monschau ruft in seinem 7. Internationalen Cartoon-Wettbewerb in Kooperation mit dem Zeitungsverlag Aachen und der StädteRegion Aachen Kreative aus dem Bereich Komische Kunst dazu auf, ihre Sichtweise auf das liebe Geld unter dem Motto „Money must be funny“ zu Papier zu bringen und ganz individuell Antworten auf solche und verwandte Fragen zu finden.


Teilnahme:

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen professionellen und Amateur-Zeichner/innen.

Einsendungen:

· maximal 5 Arbeiten
· Originalzeichnungen oder signierte Ausdrucke, keine Kopien
· schwarz-weiß oder farbig
· Größe DIN A4 bis DIN A3 (ungerahmt, ohne Passepartout)
· Entstehungsjahr 2010-2013

Auf der Rückseite der Arbeiten sind Name, Vorname, ggf. Künstlername des/der Zeichner/in sowie ggf. der Titel der Arbeit anzugeben.

Mit den Zeichnungen zusammen sollen das ausgefüllte Teilnahmeformular, ein Foto oder eine Porträtkarikatur (bei Zusendung als Datei bitte min. 800 kB als jpg) sowie eine kurze Vita (max. 280 Anschläge) für den Katalog eingereicht werden.

Soweit vorhanden werden Druckdaten der Arbeiten auch gerne für den Katalog entgegengenommen.

Jury:

Unter den Einsendungen trifft die Jury eine Auswahl für Ausstellung und Katalog und wählt die Arbeiten zur Prämierung aus.

Der Jury gehören u. a. neben Prof. Bernd Mathieu (Chefredakteur AZ/AN), Martin Sonntag (Caricatura Kassel), Nina Mika-Helfmeier (Kulturreferentin) an.

Ausstellung:

Ausstellungseröffnung mit Preisverleihung im KuK Monschau an der Austraße 9 ist am Samstag, 25. Mai 2013, ab 16 Uhr. Zu sehen sind die Werke danach zu den üblichen KuK-Öffnungszeiten bis einschließlich Sonntag, 30. Juni 2013.

Insgesamt werden bis zu 2 x 45 Arbeiten plus Verlängerung ausgestellt.

Katalog:

In Zusammenarbeit mit dem Zeitungsverlag Aachen wird der KuK e.V. wie jedes Jahr einen Katalog herausgeben. Die darin vertretenen Teilnehmer/innen erhalten je ein Belegexemplar.

Preise:

1. Preis € 2500,00
2. Preis € 2000,00
3. Preis € 1000,00
4.-6. Preis € 500,00 je

Teilnahmeformular/participation form:



Alle prämierten Arbeiten gehen in das Eigentum des KuK e.V. über. Darüber hinaus erhält der Verein das Recht, von jedem/jeder Teilnehmer/in, dessen/deren Arbeiten ausgestellt werden, eine Arbeit zu behalten. Diese Arbeiten werden zum Jahresende versteigert. Der Erlös wird zur Förderung von Kulturprojekten an Schulen der Städteregion verwendet. Die Teilnehmer/innen werden gebeten, eine der eingereichten Zeichnungen zu kennzeichnen, die der Verein behalten darf.

Rücksendung:

Alle Arbeiten, die nicht in den Besitz des KuK e.V. übergehen, werden auf Kosten des Veranstalters zurückgeschickt. Die Rücksendungen werden mit entsprechender Sorgfalt vorbereitet und durchgeführt.

Einsendeschluss: 10. Mai 2013

Veranstalter:

Städteregion Aachen
A 16 - Amt für Kultur und Empirische Forschung
Dr. Nina Mika-Helfmeier
Zollernstraße 10
52070 Aachen

Telefon 0241-51982664
Fax 0241-519882664
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Mit freundlicher Unterstützung durch:
· Zeitungsverlag Aachen
· KuK – Kunst und Kulturzentrum der StädteRegion Aachen
· StädteRegion Aachen

kukhaus

Kunst- und Kulturzentrum der StädteRegion Aachen
Austraße 9
52156 Monschau
Telefon/Fax: 02472 - 803194
info@kuk-monschau.de

Öffnungszeiten:
Di - Fr: 14.00 - 17.00 Uhr
Sa, So: 11.00 - 17.00 Uhr
Montags geschlossen
Parken direkt am Haus auf der Straße oder im Parkhaus möglich.


KuK Monschau

 
Banner
Banner
© 2001 - 2011, Kunst- und Kulturzentrum der StädteRegion Aachen in Monschau