Economy Meets Art
Start · KuK-Veranstaltungen · Veranstaltungen 2004 · BERMAN & SPRUNGALA (08.08.2004)

BERMAN & SPRUNGALA (08.08.2004)

GESCHICHTEN EINES LIEBENDEN. Ein Abend mit Anton Berman und Pablo Sprungala im Monschauer Weinhaus

calendar Am 8. August 2004 ab 19.00 Uhr im Monschauer Weinhaus.

"Geschichten eines Liebenden" ist ein Abend, der sie verzaubert und der ihnen das Gefühl gibt, dass das Leben voller Liebe ist. Es wird, wie soll es anders sein, die Geschichte eines Menschen erzählt, der liebt und die Schönheit, aber auch die Grausamkeit der Liebe erfährt. Mit selbstkomponierten Liedern, Gedichten großer Autoren und gelesenen Texten gestalten Anton Berman und Pablo Sprungala das Programm. Von Baudelaire bis Villon, von Brentano bis Puschkin - und alles über die Liebe.

Anton Berman, in Moskau geboren, lebt seit 5 Jahren in Deutschland und sammelte bei etlichen Projekten mit Künstlern und Musikern Erfahrung. Er komponierte Musik für Theaterstücke in Berlin und Aachen.

Pablo Sprungala sammelte schon früh Erfahrung auf der Bühne, wirkte bei Produktionen des Stadttheaters mit, wo die beiden sich auch kennen lernten und dieses Projekt planten. Ab September wird er eine Ausbildung zum Schauspieler in München beginnen.

Im Monschauer Weinhaus wird "Geschichten eines Liebenden" zum zweiten Mal aufgeführt. Die Uraufführung war ein voller Erfolg.

Monschauer Weinhaus
Christian Sutter
im KuK Monschau
Austraße 9
52156 Monschau
Telefon: 0 24 72 – 97 03 96

Eintritt frei!

kukhaus

Kunst- und Kulturzentrum der StädteRegion Aachen
Austraße 9
52156 Monschau
Telefon/Fax: 02472 - 803194
info@kuk-monschau.de

Öffnungszeiten:
Di - Fr: 14.00 - 17.00 Uhr
Sa, So: 11.00 - 17.00 Uhr
Montags geschlossen
Parken direkt am Haus auf der Straße oder im Parkhaus möglich.


KuK Monschau

 
Banner
© 2001 - 2011, Kunst- und Kulturzentrum der StädteRegion Aachen in Monschau