Economy Meets Art
Start · KuK-Veranstaltungen · Veranstaltungen 2005 · T. STRUNK & O. ENGELS (18.09. - 16.10.2005)

T. STRUNK & O. ENGELS (18.09. - 16.10.2005)

strunkengels

Tim Strunk & Oliver Engels: ARTENVIELFALT

calendar Eröffnung am 18. September 2005 um 17.00 Uhr.

Ausstellungsdauer: 18.09. - 16.10.2005

Wir freuen uns, Ihnen die Ausstellung Artenvielfalt ankündigen zu dürfen, die vom 18. September bis 16. Oktober 2005 im KuK Monschau präsentiert wird.

Tim Strunk (geboren 1972) und Oliver Engels (geboren 1973) leben und arbeiten zurzeit in Aachen. Beide Künstler haben als Autodidakten bereits eine bewegte Tour durch die Kunstregion Maastricht-Aachen-Köln absolviert. Seit dem Jahr 2002 ist Tim Strunk Mitglied der Ateliergemeinschaft des KuK Monschau. Oliver Engels hatte 2004 in der Bar Museo im Suermondt-Ludwig-Museum in Aachen seine erste große Einzelausstellung.

Im KuK zeigen die beiden befreundeten Künstler teilweise neue Arbeiten. In der Verbindung Grafik, Malerei und Skulptur entsteht eine ungemeine Vielfalt an künstlerischen Ausdrucksformen. In einem Chiffren-Dschungel künstlerischer Stile entwickelt sich spielerisch die ganze Artenvielfalt zeitgenössischer Subkultur und Formen des künstlerischen Ausdrucks.

Tim Strunk zeigt teils neue Skulpturen sowie zum ersten Mal Gemälde und Collagen. Sein bildhauerischer Umgang mit dem Material Holz weist oberflächlich Ähnlichkeiten mit Arbeiten von Stefan Balkenhol, ohne vergleichbare zentrale Inhalte aufzuweisen. Der Reiz liegt in den irritierenden Proportionen, der Materialität und der scheinbar groben Bearbeitung, zum Teil mit einer Kettensäge ausgeführt.

Oliver Engels arbeitet mit Layoutmarker auf Papier teilweise in großen Formaten. Seine Siebdrucke, Serigraphien, Druckgrafiken und Zeichnungen zeigen labyrinthische Strukturen, die manchmal an technoide Schalt- oder Lagepläne erinnern, andere wiederum erscheinen bei näherer Betrachtung wie unzählige, auf engstem Raum eingefangene, wimmelnde Einzelformen und amöbiale Wesen aus einem fernen Universum. Dieser spielerische Umgang mit fiktionaler Graphik bietet eine Fülle an Entdeckungen, bei denen der Betrachter zum Forscher in einer fremden Galaxie wird. Die Arbeiten Oliver Engels weisen teils den Duktus von Comics und Graffitis, teils auch flüchtig abstrakte malerische Züge á la Jackson Pollock auf, sie bilden/ergeben ein Patchwork von ornamental-figurativen und labyrinthischen Strukturen.

Thorsten Hinz

Eintritt frei!


Fotos der Ausstellung

Fotos: Bernd Held

kukhaus

Kunst- und Kulturzentrum der StädteRegion Aachen
Austraße 9
52156 Monschau
Telefon/Fax: 02472 - 803194
info@kuk-monschau.de

Öffnungszeiten:
Di - Fr: 14.00 - 17.00 Uhr
Sa, So: 11.00 - 17.00 Uhr
Montags geschlossen
Parken direkt am Haus auf der Straße oder im Parkhaus möglich.


KuK Monschau

 
Banner
Banner
© 2001 - 2011, Kunst- und Kulturzentrum der StädteRegion Aachen in Monschau